Schulkompetenz Philippe Meier

Ihr flexibler Partner als Springer in der Schulleitung. Massgeschneiderte Beratung, Coaching, Mentoring und Mandate an Ihrer Schule / Institution runden mein Angebot ab!

Ich bezeichne mich als eine kundenzentrierte, flexible, sehr gut ausgebildete und belastbare Persönlichkeit, welche eine breite Palette an Dienstleistungen im Bildungsbereich anbietet.

 


Stärken

  • Ruhige, besonnene und pragmatische Art
  • Jahrzehntelange Erfahrung im Bildungssektor
  • Hoher Anspruch an die eigene Professionalität
  • Breite Kompetenz durch manigfache Aus- und Weiterbildung
  • Nötige Diskretion und Belastbarkeit!

Den Menschen sehe ich als lernendes Individuum, welcher sich weiterentwickeln möchte. Entsprechend begegne ich meinem Gegenüber wertschätzend, authentisch und fair.

Ich empfehle mich als Springer für Schulleitungen, unterstütze Behörden, Leitungs- und Lehrpersonen bei ihren Anliegen und stelle mein breites Wissen für Herausforderungen im schulischen Kontext zur Verfügung.

Aus- und Weiterbildungen

Bezeichnung

M.A. Schulmanagement, Pädagogische Hochschule Luzern, aeB

M.A. Pädagogik bei Schulschwierigkeiten, interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH)

DaZ Ausbildung, interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH)

Primarlehrerpatent, Seminar des Kantons Zürich

Jahr

2010 - 2014

 

2006 - 2009

 

2009

 

1996 - 1999


Berufliche Erfahrung und Werdegang

Berufliche Erfahrungen habe ich an der Volks- und Sonderschule in folgenden Funktionen gemacht:

Funktion

Springer Schulleitung, Schulleitung ad interim, Freelancer Schulleitung

Schulleitung

Mentoring Führungspersonen

Weiterbildungen für Team

Schulischer Heilpädagoge, IF Lehrperson

Klassenlehrperson

Dauer

Ab Sommer 2018

 

2010 - 2018

2015 - 2018

2012 - 2018

2004 - 2012 und punktuelle Vikariate

1999 - 2010 und punktuelle Vikariate


Persönliches

Seit 2002 glücklich verheiratet, stolzer Vater von drei tollen Mädchen, passionierter Tennisspieler, setzt gerne Gartenprojekte in der Freizeit um und geniesst das Leben bei einem feinen Essen oder einem fruchtig, süssen Rotwein.